Klasse CE

Lastzüge
Kombinationen aus Kraftfahrzeugen der Klasse C und Anhängern mit mehr als 750 kg zulässiger Gesamtmasse.

Mindestalter: 21, Während oder nach Abschluss einer Berufsausbildung oder Grundqualifikation §4 Abs. 1 Nr 1 BKrFQG: 18.
Es gelten weitere Einschränkungen und Auflagen.
Geltungsdauer: Befristet auf 5 Jahre
Vorbesitz erforderlich: ja, Klasse B
Beinhaltet Klasse: C1E, BE, T, sowie D1E bei Besitz von Klasse D1, und DE bei Besitz von Klasse D

Theoretische Ausbildung
Mindestumfang
Theorieunterricht
Bei Vorbesitz von Klasse
C
Grundunterricht 6
Klassenspezifischer
Unterricht
4
Gesamt 10
(Doppelstunden zu je 90 Min.)
Praktische Ausbildung
Mindestumfang
der Sonderfahrten
Vorbesitz Wenn C und CE in gemeinsamen Ausbildungsgang
C
Solo Zug ges.
Schulung auf Bundes-
oder Landstraßen
5 3 5 8
Schulung auf Autobahnen 2 1 2 3
Schulung bei Dunkelheit 3 0 3 3
Gesamt 10 4 10 14

Benötigte Unterlagen und Nachweise:

  • Biometrisches Passbild
  • Ärztliches Zeugnis
  • Augenärztliches Zeugnis/Gutachten
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Personalausweis oder Reisepass

Klasse C

Schwere LKW
Kraftfahrzeuge - ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A - mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3.500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind.

weitere Informationen

Impressum | Datenschutzerklärung